Pressemeldungen

Pressemitteilungen

Winterliches Schlemmen mit dem Hähnchen Cordon bleu an den Autobahnraststätten von Tank & Rast

  • Genuss des Hähnchen Cordon bleu ab dem 02. Dezember
  • Abwechslungsreiche Serviceangebote laden zur entspannten Pause ein

Bonn, 02. Dezember 2016. Ab heute können sich Reisende auf einen schmackhaften Klassiker als Winter-Aktionsgericht freuen. Vom 02. Dezember 2016 bis 12. Januar 2017 kommen die Gäste an allen teilnehmenden Raststätten der Tank & Rast in den Genuss des Hähnchen Cordon bleu mit Pommes frites zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 8,99 Euro. Das Angebot gilt solange der Vorrat reicht.

Neben dem Aktionsgericht halten die Servicebetriebe der Tank & Rast auch sonst ein vielfältiges gastronomisches Angebot für die Reisenden bereit: Snacks werden ebenso angeboten wie leichte Gerichte, knackige Salate, frische Pfannengerichte, Klassiker wie Currywust mit Pommes frites oder Süßwaren. Kaffeegenießer können sich zudem auf eine Vielzahl frisch zubereitete Spezialitäten freuen. Das gastronomische Angebot können die Besucher in den einladenden Gasträumen genießen und Kraft für die Weiterfahrt tanken. Familien mit Kindern finden in den Innenbereichen zahlreicher Servicebetriebe fantasievolle Spielmöglichkeiten.

Weitere Informationen zur Winteraktion „Hähnchen Cordon bleu“ und zu den Angeboten der Raststätten gibt es unter www.tank.rast.de und www.serways.de.