Für Partner

Für unsere Partner

Presse - Unser Service für Medien

Gerne beantworten wir Ihre Fragen zu unserem Unternehmen und unseren Standorten. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme und melden uns schnellstmöglich bei Ihnen.

Bitte füllen Sie unser Kontaktformular aus.


News

Tank & Rast und EnBW kooperieren: 68 Schnellladesäulen für Baden-Württembergs Autobahnraststätten

19.09.2016

  • Tank & Rast und EnBW errichten 68 Schnellladesäulen an 34 Autobahnraststätten
  • Kooperation ergänzt gemeinsames Ausbauprogramm mit dem Bundesverkehrsministerium
  • Weiterer Meilenstein auf dem Weg zu flächendeckender Ladeinfrastruktur an Autobahnen
Mehr


Film- und Fotoaufnahmen

Sie möchten an unseren Standorten drehen oder Fotos für Ihre Berichterstattung aufnehmen? Wir unterstützen Sie gerne. Bitte bedenken Sie, dass auf den Autobahnrastanlagen der Tank & Rast der reibungslose Betrieb oberste Prioriät hat.

Film- und Fotoaufnahmen für redaktionelle Zwecke sind kostenfrei. Für andere Aufnahmen berechnen wir eine Aufwandsentschädigung.  

Bitte nutzen Sie in jedem Fall unser Drehanfrage-Formular, wir setzen uns umgehend mit Ihnen in Verbindung.

Bildservice und Footage

Gerne stellen wir Ihnen auf Anfrage hochauflösendes Bildmaterial unserer Betriebe sowie Footage zur Verfügung. Bitte sprechen Sie uns an. In unserer Bilddatenbank finden Sie eine erste Auswahl von Fotos.


Ansprechpartner für Medienanfragen


Bettina Schaper
Leiterin Media Relations
Telefon: +49 (0)228/922-2701
Fax:       +49 (0)228/922-4230
E-Mail:   pressekontakt(at)tank.rast.de


Nach oben